Archiv für März, 2012

Exkursion ins Krankenhaus nach Erlabrunn

Im Rahmen des Biologieunterrichtes fanden im März bzw. April dieses Jahres die Exkursionen der achten Klassen in die Klinken Erlabrunn statt. Das Thema dieser Exkursion hieß: „Vom Anfang des Lebens bis zum Ende“. Dabei ging es darum, zu solchen Lernbereichen des Biologielehrplanes, wie z.B. Schwangerschaft, Geburt sowie Mutter-Kind-Beziehung Informationen aus der Sicht erfahrener Hebammen in der Praxis zu erhalten.

Nach der Einteilung in zwei Gruppen hatten wir die Möglichkeit, den Kreißsaal und die Geriatrie des Krankenhauses zu besuchen.

Auf der Entbindungsstation ...

Weiterlesen →
0

Holland 2012

10 Jahre Partnerschaft

Clusius College Nordholland – Bertolt-Brecht-Gymnasium Schwarzenberg

Vom 19.3. – 25.3.2012 waren 7 Schülerinnen der Klassen 9 und 10 und 2 Lehrer unserer Schule zum bereits zehnten Austausch mit unseren Partnern aus Nordholland unterwegs. Untergebracht in einer Jugendherberge in Wandlitz und während des Aufenthalts in Holland bei Gastfamilien, verlebten unsere und 40 holländische Schüler eine  interessante und erlebnisreiche Woche, die u.a. einen Besuch des KZ Sachsenhausen und der beiden Hauptstädte unserer Länder, Berlin und Amsterdam, beinhaltete. Außerdem wurden zum ...

Weiterlesen →
0

Tag der offenen Tür am 10. März 2012

Am 10.03.2011 haben sich die Fachbereiche unserer Schule den neugierigen Blicken den Schülern und Eltern der künftigen Klassen 5, interessierten Eltern und Großeltern unserer Schüler, Ehemaligen sowie interessierten Gästen geöffnet. Die Elternvertreter, Schüler und Lehrer stellten Ergebnisse der Arbeit am Brecht Gymnasium vor und beantworteten Fragen der Besucher. Einen Wegweiser durch das Haus bot neben Gewinnmöglichkeiten für die neugierigen kleinen Gäste unser Schulquiz. Neben vielfältigen Möglichkeiten in den naturwissenschaftlichen Fachkabinetten selbst zu experimentieren, sich anhand von Schülerarbeiten, Lern- und ...

Weiterlesen →
0

Konzert zum Frauentag

Am 11. März fand das traditionelle Konzert zum Frauentag mit der Gruppe „Harmo Novus“ in der Aula des Gymnasium statt. Unter dem Motto „Ein bisschen Leichtsinn kann nicht schaden“ begeisterten sie das Publikum.

Dieses Mal stellte sich das neue Mitglied Martin Ackermann dem Publikum vor. Wieder heiter und beschwingt entführte das Vokalensemble mit ihren Liedern in die Zeit der  „Comedian Harmonists“. Sie bestachen mit ihrem jugendlichen Charme und natürlich mit ihrem gesanglichen Können besonders die Damen im Saal.

 

Weiterlesen →
0