Archiv für April, 2013

Fußball WK III am 25. 04. 13 in Aue

Toller Erfolg im Kreisvorausscheid

Unsere Schule konnte sich beteiligen, obwohl der Vorausscheid in Beierfeld nicht mit dem 1. Platz beendet wurde.

Die Nachmeldung musste in wenigen Tagen geschehen. Dabei gab es leider Absagen von Schülern, die in der Vergangenheit gute Leistungen boten.

Damit war es schwierig eine kampfstarke Mannschaft zusammenzustellen.

Um so erfreulicher war das nicht zu erwartende gute Abschneiden.

Angetreten waren neben unserer Schule die regulär qualifizierten Mannschaften vom Gymnasium Aue und der Mittelschule Eibenstock.

Ergebnisse:

1. Spiel – Eibenstock gegen Aue  1:3

Aue machte einen ...

Weiterlesen →
0

Fächerverbindender Unterricht in Klasse 6

Am vergangenen Donnerstag besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 bei wunderbarem Sonnenschein die Burg Stein in Hartenstein im Rahmen des fächerverbindenden Unterrichts zum Mittelalter.
Die einstündige Führung durch die um 1200 erbaute Burg war für alle eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag. Nachdem alle Kinder durch einen sehr schmalen Gang ins Innere der Festung gelangt waren, wurde ihnen die Entstehungsgeschichte der Burg erklärt. Der anschließende Rundgang durch das weite Burggelände fand seinen ersten Höhepunkt in der anschaulichen Beschreibung ...

Weiterlesen →
0

Exkursion zum PSW Markersbach

Das naturwissenschaftliche Profil der Klassen 8b und 8d besuchte das Pumpspeicherwerk in Markersbach, um sich mit industriellen Großanlagen der Energiewirtschaft in unserer Region vertraut zu machen. Nach einem einführenden Vortrag von Herrn Würzburg vom Energieversorger Vattenfall zu den gegenwärtigen Problemen und Perspektiven der Energieversorgung in Deutschland und einem Film über das Werk, interessant und abwechslungsreich mit vielen persönlichen Erlebnissen vom Bau des Werkes bis heute gestaltet, ging es 100 m tief in den Berg zur Taverne mit den Motorgeneratoren. ...

Weiterlesen →
0

Exkursion zur Bergakademie Freiberg und zur Mineralienausstellung „terra mineralia“

Interesse am Studium in Freiberg? Interesse an Mineralien? Dann war der Exkursionstag zur Bergakademie Freiberg mit Besuch der Mineralienausstellung im Schloss die richtige Adresse.
Die Kurse 11 waren am 23.4.2013 zu einem Projekttag an der Bergakademie eingeladen. Einer kurzen Vorstellung der Universität und deren Studienmöglichkeiten im Bachelor-, Master- oder Diplomstudiengang schloss sich ein Besuch der „terra mineralia“ an. Mineralien von allen Kontinenten, in Kurzfassung präsentiert von Studenten der Bergakademie – interessant, informativ, sehenswert.
Nach dem Mittagessen in studentischer Umgebung ...

Weiterlesen →
0

Känguru in beiden Häusern

Am 11.04. trafen sich 170 mathematikbegeisterte Schüler der Klassen 5 bis 9  unserer Schule im Haus 2 und der Aula des Hauses 1 zum traditionellen Känguruwettbewerb. Dieser ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 50 Ländern. Er findet  einmal jährlich – am 3. Donnerstag im März – in allen Teilnehmerländern gleichzeitig statt und wird als freiwilliger Klausurwettbewerb an den Schulen unter Aufsicht geschrieben. In diesem Jahr erfolgte aufgrund der Osterferienregelung eine Verschiebung auf den ...

Weiterlesen →
0

2. Runde der Biologie- Olympiade

Am Dienstag, dem 09.04.2013 fand in der Zooschule Chemnitz die  2. Runde der Biologie-Olympiade für die Klassen 7 statt. Pascal Weber (Kl. 7A), Josua Oeser (Kl. 7D) und Niklas Enderle (Kl. 7C) nahmen für unser Gymnasium teil. Bei der Lösung der recht anspruchsvollen Aufgaben mussten sie ihre Kenntnisse aus dem Biologieunterricht der Klassen 5 bis 7 einbringen. Alle drei Schüler haben sich beachtlich „geschlagen“ und im Mittelfeld platziert.

K. Schröder

Weiterlesen →
0