Archiv für September, 2015

Projektwochenende Freundschaftscamp Erzgebirge

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Deutschen Einheit wurde am Wochenende vom 25. bis 27.09.2015 ein Freundschaftscamp mit den Partnerlandkreisen Ansbach, Emmendingen, Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim und Nürnberger Land in Schneeberg und Aue veranstaltet.

Als Vertretung für das Bertolt-Brecht-Gymnasium beteiligte sich der Schulchor an der Gestaltung des Festwochenendes. Gestartet wurde Freitag Abend mit neun Schülern der Klassen 9-12 mit einem Grill- und anschließenden Tanzabend am Kiez in Schneeberg. Am Samstag wartete ein straffes Programm auf unsere Schüler. 07.30 Frühstück, ...

Weiterlesen →
0

Unser erster Wandertag nach Waschleithe

Am 22.09. führten wir unseren ersten Wandertag mit dem Ziel Waschleithe durch.

8.15 Uhr trafen wir uns am Bahnhof in Schwarzenberg und fuhren mit dem Bus zunächst zum Tierpark. Anschließend besuchten wir das „Kleine Erzgebirge“ und von dort ging es noch zum „Eiswürfel“, wo wir alle ein leckeres Eis aßen. Zurück wanderten wir durch das Oswaldtal wieder zum Busbahnhof nach Schwarzenberg. Die Klasse 6b bedankt sich für den wunderschönen Wandertag!

Sarah Reinhold

Weiterlesen →
0

Unsere Hannah und ihr Rad

In der Klasse 5B wird Sport groß geschrieben.

Dies zeigten wir schon zu den Begegnungstagen im Waldpark Grünheide.

Eine von uns ist unsere „Rad-Hannah“, denn sitzt Hannah auf ihrem Fahrrad,

bilden Rad und Hannah eine Einheit. Mit Geschick und Können meistert sie jede Tour,

kein Hindernis ist ihr zu schwer und das Wetter ist zweitrangig.

Am 19. und 20. September 2015 fand in Bad Salzdetfurth  der Mitteldeutschlandcup

im Mountainbike Cross- Country statt. Hannah startete im RSV Team Auto-Riedel

Schwarzenberg und belegte in der Startklasse U13 in ...

Weiterlesen →
0

Wandertag Klasse 06C

Unsere Klasse 6c hatte am 22.09. ihren Wandertag. Wir wanderten von der Schule aus zur „Conradswiese“. Dort durften wir den schönen Spielplatz ausgiebig nutzen. Für den Rückweg wählten wir eine andere Wanderroute aus.

Clara Petzold

Weiterlesen →
0

Wandertag Klasse 05C

Zum ersten Wandertag nutzten wir, die Klasse 5c,  das schöne Wetter und gingen in den Wald gleich hinter unserer Schule. Nach dem Motto: “Der Weg ist das Ziel“ sollten alle Schüler drei außergewöhnliche Naturmaterialien auf der Wanderung suchen und mitnehmen. All die schönen Pilze mussten natürlich stehen bleiben. Im Hochwald, dort wo besonders viel Moos war, teilte Frau Reuther die Klasse in fünf Gruppen ein. Jede Gruppe musste nun ein schönes Mooshäuschen bauen. Alle hatten tolle Ideen und viel  ...

Weiterlesen →
0

Wandertag Klasse 6a (22.09.15)

Ähnlich sportlich, wie das vergangene Schuljahr ausklang, startete es auch in diesem Jahr für die Schüler der Klasse 6a. Nachdem sich die Schüler zunächst in der Schule getroffen und bei verschiedenen Spielen die Wartezeit bis zum Start überbrückt hatten, wanderte man gemeinsam zum Bahnhof Schwarzenberg. Von hier aus ging es mit dem Zug nach Breitenbrunn um anschließend gemeinsam nach Erlabrunn zur „Alten Schleiferei“ zu wandern. „Wanderführer“ Kurt Hecker und Erik Jawanske zeigten, dass sie sich in der Gegend gut ...

Weiterlesen →
0

Wandertag der Klasse 7a

Am 22.09.2015 nutzte die Klasse 7a ihren Wandertag für einen abwechslungsreichen Aufenthalt im Sonnenbad Schwarzenberg. Bei verschiedenen Wettbewerben waren Teamgeist, Durchhaltevermögen und Kreativität gefragt. Viel Spaß gab es beim gemeinsamen Toben und Schwimmen.

P.Fischer

Weiterlesen →
0

Der Besuch der Bergakademie Freiberg – ein Erlebnis der besonderen Art

Der Biotechnologie-Kurs unter Leitung von Herrn Grüner zeigte sich auch in diesem Jahr sehr praxisorientiert. So konnten die Schüler der 11. Klasse ihr theoretisches Wissen beim Herstellen von Joghurt, Sauerkraut und Wein sowie beim Bierbrauen erfolgreich anwenden. Zum krönenden Abschluss machten sie sich am 29.6.2015 auf den Weg zur Bergakademie Freiberg, um ihre Kenntnisse über Bakterien und mikrobiologische Arbeitstechniken in hochmodernen Laboren praktisch anzuwenden. Dr. Michel Oelschlägel – selbst ehemaliger Schüler des Bertolt-Brecht-Gymnasiums – hatte spannende Experimente vorbereitet. Nach ...

Weiterlesen →
0

Preisträger bereichern das Ortsjubiläum

Der preisgekrönte Beitrag der Religionsschüler der 9c war am 12. und 13. September 2015 Teil der Geschichtsmeile im Rahmen des 775-jährigen Ortsjubiläums von Raschau und Markersbach. Die Schüler stellten in der Sankt-Barbara-Kirche in Markersbach ihre Forschungsergebnisse rund um den Markersbacher Ablassbrief aus dem Jahr 1500 vor. Fachkundig erläuterten sie dem neuen Bürgermeister von Raschau-Markersbach und vielen anderen Besuchern die Nachbildung des Ablassbriefes und berichteten vom Endausscheid des Schülerwettbewerbs in Dresden. Herzlichen Dank für dieses hohe Engagement und die eindrucksvolle ...

Weiterlesen →
0

Schuljahresabschluss der Klasse 6a am 7.7 und 8.7 2015

Zum Abschluss der 6. Klasse verbrachten wir gemeinsam zwei schöne Tage. Nachdem wir den Klettersteig in Erlabrunn bezwungen haben, wanderten wir bei schönstem Sommerwetter durch das Steinbachtal nach Johanngeorgenstadt. Dort quartierten wir uns bis zum nächsten Tag ein. Am Abend gab es noch eine fetzige Disko mit professionellem DJ und lauter Musik. Nach einer Nacht mit wenig Schlaf gingen wir am Vormittag Kegeln und beobachteten Hunde voll Zoll bei ihrer Ausbildung. Am Nachmittag feierten wir bei einem Grillfest mit ...

Weiterlesen →
0
Seite 1 von 2 12