Archiv für Januar, 2016

Biologie Exkursion Conradwiese 6B

Am 19. Januar 2016 hatten wir, die Klasse 6B, mit Frau Grüner und Frau Krüger unsere Biologie Exkursion nach Conradwiese. Bei kalten Temperaturen machten wir uns auf den Weg und konnten einen schönen Sonnenaufgang beobachten. In Conradwiese angekommen nahmen wir unser Frühstück zu uns. Danach erfuhren wir interessante Informationen zum Thema „Tiere im Wald und deren Spuren“. Als nächstes bildeten wir Gruppen und gingen auf Spurensuche. Anschließend hatten wir viel Spaß beim Schlitten fahren. Zum Schluss stärkten wir uns ...

Weiterlesen →
0

Deutsch-Französischer Tag im Haus 1

Anlässlich des 53. deutsch-französischen Tages, der am 22. Januar in Frankreich und Deutschland gefeiert wird, gestalteten die Französischschüler der 10. Klasse eine Ausstellung zum Thema deutsch-französische Beziehungen. In liebevoller Kleinarbeit entstanden Plakate, Poster, Flyer, Themenmappen und Powerpointpräsentationen zur Geschichte, dem Elsass, den deutsch-französischen Kooperationen wie Airbus und Arte, zu verschiedenen Austauschprogrammen, den deutsch-französischen Gymnasien und Klischees. Die Ausstellung  fand auf dem Flur der ersten Etage im Haus 1 statt. Dazu wurde auch die ehemalige Französischlehrerin und Französin Frau Oulmann ...

Weiterlesen →
0

Rodelausflug Klasse 5B

Am Mittwoch, den 20.01.2016 haben die Jungs und Mädels der Klasse 5B zusammen mit Frau Meyer die Gunst der Stunde und den herrlichen Schnee genutzt und trafen sich zu einem gemeinsamen Rodelnachmittag am „Quallerberg“ in Bermsgrün. Trotz eisiger Temperaturen und teilweise heftiger Schneestürme hatten alle riesigen Spaß und stürzten sich zwei Stunden lang den Rodelhang hinunter. Für einen kleinen Imbiss und warme Getränke haben die Eltern gesorgt und trugen damit auch zu einem gelungenen Ausflug bei. Vielen Dank auch ...

Weiterlesen →
0

Sportlicher Nachmittag der Klasse 7a

Am 19.01. wanderte die Klasse 7a bei herrlichem Sonnenschein und Minusgraden von der Schule aus zur Bowlinghalle in Schwarzenberg- Neuwelt. Für zwei Stunden mobilisierten die Schüler alle Kräfte, um möglichst viele Strikes zu erzielen. Dies gelang Mathilde und Georg am besten. Verlierer gab es keine, denn alle hatten viel Spaß.

P.Fischer

Weiterlesen →
0

Naturwissenschaftliches Profil Klasse 8

In Rahmen des Unterrichts des naturwissenschaftlichen Profils der Klasse 8 unternehemen alle 3 Gruppen eine Exkursion zum Augenotiker. Dabei erfahren die Schüler Wissenswertes über Linsen und Kontaktlinsen und erhalten einen Einblick in die Anfertigung von Brillen. Viele Schüler unterzogen sich außerdem einer Prüfung ihres Sehvermögens. Wir danken Frau und Herrn Ehrhardt recht herzlich für die Durchführung dieser interessanten Unterrichtsstunde.

H.Hartisch

Weiterlesen →
0

Walderlebnistag der Klasse 6A

23 Schüler und Schülerinnen der Klasse 6A wanderten am Dienstag, dem 12.01.2016, zusammen mit Frau Lasch und Frau Grüner zu einem interessanten Walderlebnistag in das Waldschulheim Conradswiese. Trotz Nieselregen  und Glatteis kamen wir gut dort an. Wir haben Laubbäume bestimmt, durch  den Förster Herrn Siegel  viele Informationen über  die Tiere des Waldes bekommen und interessante  Einblicke zum Thema „Bäume fällen“  erfahren. Nach insgesamt 8 – 9 km Wanderung erreichten wir wieder die Schule. Es war ein schöner und ereignisreicher Tag für uns.

E. Grüner

Weiterlesen →
0

Skilager 11/12

Die Skikurse der Klassenstufen 11 und 12 hielten sich vom 04.01. – 07.01.16 in Oberwiesenthal auf. Leider wurden zwei Skihänge erst am Donnerstag freigegeben. Bis dahin ersetzten Winterwandern, Bowling und Theorieveranstaltungen das aktive Skifahren.

A. Buchbach

Weiterlesen →
0

Information zum Tag der offenen Hochschultür

Informationen für Schüler der Klassen 11 und 12

Tag der offenen Hochschultür
schon am 14.01.2016 (Donnerstag)

Dieser Tag steht euch, den Schülern der Sekundarstufe II zur Studien- und Berufsorientierung zur Verfügung, wobei die Anreise individuell und auf eigene Kosten erfolgt. Unterricht wird nicht erteilt.

Erkundigt euch rechtzeitig nach Anreisemöglichkeiten, Wegstrecken und Linien des öffentlichen Nahverkehrs (Dresden, Leipzig, Freiberg usw.).
Die Veranstaltungsorte liegen teilweise entfernt von Bahnhöfen und müssen evtl. mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. ...

Weiterlesen →
0