„Wissen, was gut ist. Studieren in Chemnitz“

Die Schüler des Grundkurses „Auf dem Weg ins Berufsleben“ informierten sich am 20.11.2018 an der TU Chemnitz über Studienmöglichkeiten und Voraussetzungen. An diesem Projekttag standen der Maschinenbau, die Wirtschaftswissenschaften und die Europastudien im Mittelpunkt. Besonders interessant war das Konstruieren eines Gegenstandes mit Bohrungen.

B.Tennert

Weiterlesen →
0

“Hopfen und Malz – Gott erhalt’s”,

Am Donnerstag, dem 25. Oktober 2018, besuchten wir im Rahmen des Biotechnologieunterrichts der Jahrgangsstufe 11 die Brauerei Fiedler in Oberscheibe nahe Markersbach.
Thomas Fiedler, der Sohn des Brauereibesitzers, schilderte uns anschaulich, wie aus den Zutaten Wasser, Gerste und Hopfen Bier, das köstliche Getränk, gebraut wird.
Durch diesen Rundgang und dem ständigen Kontakt mit anregendem Bierdampf steigerte sich unsere Vorfreude auf das eigene Bierbrauen in der Schule. Dafür bekommen wir unsere Materialien dankenswerterweise auch von der Brauerei Fiedler zur Verfügung ...

Weiterlesen →
0

Schnuppertag für Schüler der Klassen 4

Am 15. November 2018 besuchten Schülerinnen und Schüler der Grundschulen Schwarzenberg, Rittersgrün, Raschau, Johanngeorgenstadt, Grünhain-Beierfeld, Antonsthal  und Lauter-Bernsbach unser Gymnasium. In verschiedenen Fächern konnten die Grundschüler den Unterricht bei Lehrern des Gymnasiums unterstützt von Schülern der Klassenstufe 7 erleben. Lehrerinnen und Praktikanten der Grundschulen verständigten sich mit dem Schulleiter Dr. Löser über Fragen zur gymnasialen Bildung in Sachsen.

Ein Dank gilt lokalen Bus- und Taxiunternehmen für den sicheren und pünktlichen Transport der Grundschülerinnen und Schüler.

A. Ullmann

Stellv. SL

 

Weiterlesen →
0

Unterricht im Museum und Planetarium

Am 15.11.2018 starteten die Schüler des naturwissenschaftlichen Profils der Klassen 8 A, B und C mit Frau Grüner und Frau Hartisch zu einer Exkursion nach Jena. Wir besuchten das „Optische Museum“ und erfuhren Wissenswertes über die Geschichte der Brillenherstellung und die Entwicklung von Mikroskopen. Außerdem konnten noch viele andere optische Geräte betrachtet werden. Nach der Mittagspause erlebten wir noch eine Veranstaltung im Planetarium. Es wurde uns der  Herbststernhimmel erklärt, außerdem konnten wir eine „Zeitreise vom Urknall bis zum Menschen“ ...

Weiterlesen →
0

Exkursion Klassen 10 – Lippendorf

Im Rahmen des Physik- und Geographieunterrichts führte uns die Exkursion der 10. Klassen  ins Kraftwerk Lippendorf südlich von Leipzig. Das Wärmekraftwerk gehört zu den modernsten Kraftwerken der Welt und produziert Strom für über eine Million Haushalte in Mitteldeutschland. Unsere Exkursion endete auf der Aussichtsplattform des Braunkohlentagebaus Schleenhain

A. Reinold

Fachlehrerin

Weiterlesen →
0

Exkursion GP 8 nach Zwickau

Die Schüler des gesellschaftswissenschaftlichen Profils der 8. Klassen unternahmen am 15. 11. 2018 eine Exkursion nach Zwickau. Während einer Stadtführung erfuhren wir Interessantes über die Stadtgeschichte und berühmte Persönlichkeiten wie Robert Schumann, Martin Luther, Thomas Müntzer und Karl May.

B. Tennert

Fachleiter

Weiterlesen →
0

Mathematikolympiade

Am 14. November 2018 nahmen 53 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 11 des Bertolt-Brecht-Gymnasiums, sowie ein Schüler der Klassenstufe 12 des Erzgebirgskollegs Breitenbrunn, an der 2. Stufe der diesjährigen Mathematikolympiade teil. Allen Teilnehmern standen maximal 4 Zeitstunden für die kniffligen Aufgaben zur Verfügung. Die Korrektur der Schülerarbeiten erfolgt auch in diesem Jahr gemeinsam durch die Mathematiklehrerinnen und Lehrer der Gymnasien Aue, Stollberg, Schneeberg, Zwönitz und Schwarzenberg.

Mit Spannung erwarten wir nun alle die Ergebnislisten und eventuelle Einladungen für ...

Weiterlesen →
0

Lesenacht am Bertolt-Brecht-Gymnasium

Die Gymnasiasten der 5.bis 8.Klassen lasen für zukünftige Schüler spannende Geschichten vor. Freundschaften, Mutproben und Träume standen im Mittelpunkt. Die Lesungen wurden begleitet von Rätseln und Spielen.

Der Förderverein unseres Gymnasiums spendierte Snacks und Getränke in der Pause.

Während der Lesenacht informierte der Schulleiter die Eltern über unsere Schule und den gymnasialen Bildungsweg. In dieser Diskussionsrunde beantworteten der Schulleiter Dr. Löser und der Schulelternsprecher Herr Lau Fragen zum gymnasialen Bildungsweg.

B. Tennert, K. Göthel

Fachleiter

Weiterlesen →
0

Kunstkurse auf dem Weg zur Kunst

Kunstkurse 11 im Max-Pechstein-Museum Zwickau,24.10.18

Expressionistische Kunst gab es für die Kunstkurse 11 bei einer Führung mit Workshop im Pechstein- Museum Zwickau zu sehen.

Körpersprache und Gesichter lesen, Stimmungen erkennen und sich einfühlen wurde geübt, aber  die Herausforderung war das zeichnerische Erfassen und Übersteigern des eigenen Gesichtsausdrucks.

S. Haupt

Weiterlesen →
0

Kunstkurse auf dem Weg zur Kunst

Kunstkurse 12 im Museum der bildenden Künste Leipzig, 23.10.18

Der Abschluss einer Führung für die Kunstkurse 12 durch das Museum der bildenden Kunst in Leipzig:  wir stehen vor einem riesigen Block formbaren Tons.

Jeder ist hier herzlich eingeladen diesen zu verändern, ihn umzuformen. Es ist für den Einzelnen eine riesige, unlösbare Aufgabe am Objekt Entscheidendes mit bloßen Händen zu verändern, bevor der Ton fest wird. Es bedeutet harte Arbeit und vielleicht sollte man planen, mit wem und in welche Richtung man ...

Weiterlesen →
0
Page 5 of 67 «...34567...»