Der Verein der Förderer des Bertolt-Brecht-Gymnasiums hat es sich zum Ziel gesetzt, kulturelle, sportliche und andere Aktivitäten der Schüler des Gymnasiums finanziell oder materiell zu unterstützen. Seit seiner Gründung im Jahr 1995 förderte der Verein unter anderem folgende Maßnahmen:

  • Projektwoche am Gymnasium
  • Durchführung von Arbeitsgemeinschaften
  • Schülerprojekte und Wettbewerbsteilnahmen
  • Chorlager
  • Teilnahme an Sportwettkämpfen
  • Exkursionen in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Theaterveranstaltungen in der Schule
  • Schüleraustausch mit Partnergymnasien im In- und Ausland.

Weiterhin engagiert sich der Förderverein bei der Durchführung von kulturellen Veranstaltungen wie Kabarett oder Kammerkonzerten in der Aula des Gymnasiums. Über den Förderverein werden den Schülern preisgünstig Schließfächer angeboten. Die Mitglieder des Vereins entrichten einen Jahresbeitrag von 10 Euro. Dieser und eventuelle Spenden werden auch zukünftig für die Bereicherung des schulischen Lebens genutzt. Sollte der Wunsch nach Beitritt in den Verein der Förderer des Bertolt- Brecht-Gymnasiums bestehen, so steht Ihnen der Vorstand für weitere Informationen über die angegebene Telefon- oder Faxnummer sowie über die E-Mail-Adresse des Gymnasiums jederzeit zur Verfügung.

Eine ausführliche Auflistung der Aktivitäten des Fördervereins finden Sie hier.

Der Vorstand des Fördervereins

Der aktuelle Vorstand wurde am 29. Mai 2024 gewählt und setzt sich aus den folgenden Vereinsmitgliedern zusammen:

  • Vorsitzender: Armin Lang
  • Schatzmeister: André Ullmann
  • Schriftführer: Jonny Hielscher
  • Mitglied: Dr. Frederik Haarig
  • Mitglied: Cornelia Krauß