Auf jüdischen Spuren in Chemnitz unterwegs

Wie feiern Juden Gottesdienst und welche Gegenstände und Besonderheiten gibt es in der jüdischen Synagoge in Chemnitz?

Mit einem Forschungsauftrag im Gepäck besuchten alle Schüler der 6. Klasse am Donnerstag, dem 27.09.18, die jüdische Gemeinde in Chemnitz. Der Vortrag zur Geschichte der Juden in Chemnitz und die Besichtigung der Synagoge weckten Neugier und Interesse. Viele Fragen wurden gestellt, z.B. warum die männlichen Juden eine Kippa tragen, warum es getrennte Bankreihen für Männer und Frauen in der Synagoge gibt und wozu ...

Weiterlesen →
0

Waldzauber

Der erste Wandertag am Gymnasium führte die Klasse 5 A am 20. September 2018 von Schwarzenberg den Bockauer Weg hoch Richtung Pollermann, über Hinterhenneberg zu einem herrlichen Ausblick auf die heimatlichen Berge. Im Wald um Morgenleithe und Conradswiese gab es vieles zu entdecken: Tiere, eine große Pflanzenvielfalt, verschlungene Wege und Pfade, vor allem aber die Kraft der eigenen Phantasie. Denn beim Bau von Mooshütten in Teamarbeit galt es, einen besonderen Auftrag zu erfüllen: Die Hütten sollten die Stichwörter „Geheimnis“, ...

Weiterlesen →
0

Unser langer Spaziergang durch die Wälder des Erzgebirges

Wir, die Klasse 8A, hatten am Donnerstag, dem 20. September 2018, einen wunderschönen Wandertag. Mit unseren beiden Klassenlehrerinnen, Frau Schröder und Frau Eidner, starteten wir früh in Erlabrunn und marschierten in Richtung Krankenhaus. In eine Straße, welche in den Wald hineinführte, bogen wir ein und wanderten immer weiter. Auf dem Weg nach Jägerhaus verliefen wir uns mehrmals, sodass wir noch ein paar Minuten mehr gebraucht hatten, aber das war nicht schlimm. Es war sogar manchmal ganz lustig, zum Beispiel, ...

Weiterlesen →
0

Musikexkursion Klassen 9

Und immer wieder lockt das Musical…..unsere Musikexkursion führte uns diesmal in das weit entfernte Stuttgart. Zum Glück hatten wir keinen Stau auf der Hinfahrt, denn alle wollten noch einen kurzen Einkaufsbummel durch die City starten. Danach ging es bergauf, denn über den Dächern von Stuttgart liegt das STAGE  PALLADIUM THEATER. Und dann ging es endlich los. Diese Story geht unter die Haut. Es war ein grandioser Abend mit unvergesslichen Gänsehautmomenten. Unsere Schüler waren die  Ersten, die stehend Ovationen spendeten. ...

Weiterlesen →
0

Wandertag der Klasse 5c

Am 20.09.2018 hieß es für die Schüler der Klasse 5c Teamgeist beweisen und gemeinsam bauen und kämpfen. So entstanden beim Domino eine wilde Blume, ein Krokodil, eine Insel und eine Schlange. Im Anschluss legten die Schüler beim Tausendfüßler mit zusammengebundenen Beinen eine Wegstrecke zurück. Gar nicht so einfach zu laufen und Treppen zu steigen! Währenddessen versuchte die andere Gruppe mit Kisten und Balken eine Schlucht zu überqueren. Andere Schüler wiederum waren auf Eisschollen gestrandet und mussten gemeinsam den Weg ...

Weiterlesen →
0

Erfolgreiche Chemiker

Vier Schüler unserer Schule, Sebastian Wündsch, Hanna Dietel, Lukas Neef und  Madlen Sternkopf, haben sich für die Endrunde eines Chemiewettbewerbes  des Landesamtes für Schule und Bildung qualifiziert. Seit der Klasse 8 haben Sie immer wieder ihr Wissen zu chemischen Vorgängen unter Beweis gestellt und zu den Besten gehört. Nun haben die Vier in einer Runde mit 38 weiteren Schülern, die jeweils an ihren Schulen zu den Besten gehören, in  einer 180 minütigen Klausur ihr Wissen erneut unter Beweis gestellt. ...

Weiterlesen →
0

Sportfest 2018

Am 11.09.18 fand unser traditionelles Sportfest auf dem Ritter-Georg-Sportplatz in Schwarzenberg statt. Teilnehmer waren die Klassen 5-10 sowie der Leichtathletik Sportkurs 12.

Angetreten wurde in mehreren Durchgängen. Den Beginn machten hierbei unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5, 6 und 7. Sie maßen sich im Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf und wurden tatkräftig von ihren Riegenführern aus dem Leistungskurs 12 Deutsch unterstützt. Im Anschluss gaben unsere großen Schüler aus den Klassen 8-12 ihr Bestes und ermittelten im Sprint, Weitsprung ...

Weiterlesen →
0

Bericht zur Biologie – Exkursion der Klasse 9a

Am 14. September 2018 unternahmen wir, die Klasse 9a, eine Biologie – Exkursion zu den Teichen des BUND in Schwarzenberg – Heide. Dort bestimmten wir verschiedene Pflanzen und untersuchten den Teich und Boden auf Temperatur und weitere Eigenschaften.
Trotz nebligen und regnerischen Wetters war es ein schöner Tag,  an dem wir sehr viel gelernt haben.

Jenny Link und Mara Schiefer, 9a

Weiterlesen →
0

Ab nach Südtirol!

Vom 03.09. – 07.09.2018 fuhren die zehnten Klassen in den Norden Italiens, genauer gesagt in das von jeder Menge Apfelplantagen umgebene Dorf Natz. Durch die erlebnisreichen Tagesausflüge, zum Beispiel in die Dolomiten, an den Gardasee oder nach Bozen und Brixen, konnten die Schüler nicht nur die wunderschöne Natur des Landes, sondern auch die italienische Kultur bestaunen. Zurück in der Unterkunft, dem Fürstenhof, ließen viele den warmen Spätsommerabend noch im oder am Pool ausklingen oder gingen etwas spazieren. Alles in ...

Weiterlesen →
0

Erster Preis beim „Deutschen Gründerwettbewerb“ geht an unsere Schule

Im Rahmen des Grundkurses „Auf dem Weg ins Berufsleben“ nahmen die Schüler der Jahrgangsstufe 11 am Wettbewerb „Deutscher Gründerpreis“ teil, wo sie mit viel Kreativität und Erfindungsgeist ein Unternehmen gründeten und zum Laufen brachten. Das Team „My Pulse“ belegte mit einer innovativen Pulsuhr, die beim Einschlafen das Licht und den Fernseher abschaltet, den ersten Platz. Nach der Auszeichnungsveranstaltung verbrachten die Schülerinnen und Schüler beider Kurse spannende Stunden im Freizeitdomizil „FUNDORA“.

B. Tennert

Weiterlesen →
0
Seite 3 von 64 12345...»