Spendenübergabe

Der Verein der Förderer des Bertolt-Brecht-Gymnasiums Schwarzenberg e.V. überreicht im Rahmen der Festlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Schule einen Scheck im Wert von 2.500,00 € an den Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Sonnenstrahl e.V. Dresden.

Die Spende wurde im Rahmen des Spendenlaufes am 20. Juni 2016 durch Schüler der Klassen 5 bis 10 gesammelt.

Der Lauf wurde durch Schüler und Eltern organisiert und vom Förderverein des Gymnasiums unterstützt.

Schwarzenberg, 28. November 2016

André Ullmann

Hier einige Bilder von der Übergabe des Schecks an ...

Weiterlesen →
0

Juvenes Translatores

Am vergangenen Donnerstag stellten sich fünf Schülerinnen und Schüler der Kursstufe den Aufgaben des europaweit durchgeführten Übersetzerwettbewerbes Juvenes Translatores.

Es galt, eine knifflige Übersetzung zum Thema „Translating chance into career“ aus dem Englischen ins Deutsche zu übertragen. Unsere Schule nahm bereits zum wiederholten Male an diesem Wettstreit teil und wir hoffen, dass unsere Schüler sich bei dieser Herausforderung wacker geschlagen haben.

K. Förster

 

Weiterlesen →
0

Exkursion zum Musical

Am 24.11.2016 fuhren wir, die 9-ten Klassen zum Musical nach Berlin. Pünktlich um 10.00 Uhr ging es in Schwarzenberg los, sodass wir um 14.00 Uhr in Berlin am Potsdamer Platz ankamen. Da das Musical erst abends begann, hatten wir noch etwas Zeit um Berlin zu erkunden. Einige waren in den Arkaden oder Mall of Berlin shoppen, andere haben sich das Brandenburger Tor angeschaut. Um 19.00 Uhr trafen wir uns wieder, damit wir alle zusammen ins Musical zu „Blue Man ...
Weiterlesen →
0

In der Weihnachtswichtel-Werkstatt…

Am vergangenen Donnerstag traf sich die Hälfte der Schüler der Klasse 7a um in diesem Jahr erstmals an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilzunehmen. Ziel der Aktion war es, Kindern, die in Armut aufwachsen und teilweise noch nie ein Geschenk erhalten haben, eine Weihnachtsfreude zu bereiten. Mit großem Eifer wurden insgesamt fünf reich bestückte Päckchen zusammengepackt, mit Geschenkpapier beklebt und mit kleinen Basteleien sowie lieben Weihnachtgrüßen versehen. Noch am gleichen Tag wurden die Weihnachtskartons zur offiziellen Annahmestelle der Aktion ...
Weiterlesen →
0

Exkursion NP 8

Am 09.11.2016 unternahmen die Schüler des naturwissenschaftlichen Profils der Klassen 8 eine Exkursion zum technischen Museum „Papiermühle“ in Zwönitz, die 1568 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Dort konnten wir in einer Führung Interessantes über die Herstellung von handgeschöpftem Papier aus Hadern und Lumpen erfahren. Außerdem besichtigten wir dort eine Industrieanlage zur Produktion von Hart- und Graupappen, in der noch bis 1973 gearbeitet wurde. Maschinen wie Kugelkocher, Kollergang, Holländer, Pappenmaschine, Nasspresse und Walzwerk wurden mit Wasserkraft und Motoren angetrieben. Ein Teil ...
Weiterlesen →
0

Industriemuseum Chemnitz – NP Klasse 9

Das naturwissenschaftliche Profil Klasse 9 besuchte am 08.11.2016 das Industriemuseum Chemnitz. Bei einem der zwei an die aktuelle Unterrichtsthematik angelegten  Vorträge ging es um die Entwicklung der Rechentechnik von den Anfängen bis zur Gegenwart. Dabei  wurde in sprichwörtlich lebendiger Weise dargestellt, dass Gottfried Wilhelm Leibniz nicht nur der Namensgeber von leckeren Keksen, sondern auch als bahnbrechender Erbauer erster Rechenmaschinen anzusehen ist.  Das Ausprobieren verschiedener Rechenmaschinen und eine fachkundige Führung durch die ständige Ausstellung rundeten den Museumsbesuch ab.

J. Kannenberg

(Fachlehrer)

Weiterlesen →
0

Exkursion GP-Klasse 09-Chemnitz

Im Rahmen des Profilunterrichts besuchten die Schülerinnen und Schüler das Staatliche Museum für Archäologie in Chemnitz. Mit Hilfe umfangreicher Exponate aus der Steinzeit wurde das Thema Heimat erörtert und hinterfragt. Das Forschungslabor Neandertaler war dabei von besonderem Interesse. Zum Abschluss wurde mit Holz und Steinen von den Schülern Dinkel zu Mehl gemahlen.

B.Tennert

(Fachlehrerin)

Weiterlesen →
0

KUNSTTAGE Kursstufe 11 und 12

01.11.-03.11.2016

KUNSTTAGE Kursstufe

Kunst schauen              Kunst machen

Kunstkurse 11:            

  • Besuch des Grassi-Museums Leipzig (Museum für Angewandte Kunst)
  • Holzschnitt Workshop im Atelier Paul Brockhage, Schwarzenberg
  • Thema: Reformation

Kunstkurse 12      

  • Besuch der Kunstsammlungen Chemnitz, Ausstellung
  • ,,Die Akademie der Künste, Berlin zu Gast in den Kunstsammlungen Chemnitz“
  • Praktische Arbeit in den Bereichen Landart bzw.Hommage

F. Reuther und S. Haupt

Weiterlesen →
0

Pyramide an das Bertolt-Brecht-Gymnasium feierlich übergeben

Die Schüler der Brückenberg-Schule Schwarzenberg hatten anlässlich des 100jährigen Bestehens des Bertolt-Brecht-Gymnasiums  sich vorgenommen, ein besonderes Geschenk  anzufertigen und zu übergeben.

Grund dafür ist eine langjährige Schulpartnerschaft zwischen beiden Schulen, in deren Folge viele gemeinschaftliche Aktivitäten stattfanden und sich freundschaftliche Beziehungen zwischen Schülern und Lehrern bildeten.

So wurde bereits vor einem Jahr beschlossen eine große Weihnachtpyramide als Geschenk selbst zu bauen. Dies sollte bereits zu den Feierlichkeiten im Juni 2016 geschehen.

Einige technische Probleme verhinderten jedoch eine rechtzeitige Fertigstellung.

In der Voradventszeit sollte ...

Weiterlesen →
0
Seite 1 von 45 12345...»