Frühjahrs-Cross 2016 in Beierfeld

Die Oberschule Beierfeld richtete am 10.05.2016 auf dem Gelände am Sportplatz für Grund- Oberschulen und Gymnasien des Altkreises Aue-Schwarzenberg den dies-jährigen Frühjahrs-Crosslauf aus.

Bei herrlichem Sonnenschein, aber heftigem Wind vertraten über 60 Schüler unsere Schule mit großen Erfolgen. Angefeuert von Eltern, Großeltern, Lehrern und Mit-schülern liefen folgende Schülerinnen und Schüler auf die begehrten Medaillenplätze.

  1. Plätze

Saskia Richter                   5B

Raphael Weißflog              6C

Marie-Sophie Luckan         6C

Niklas Waldner ...

Weiterlesen →
0

Tanzstundenball der 10. Klassen

Am Samstag den 9. April 2016, fand der alljährige Tanzstundenball der Klassen 10 statt. Um 18:00 Uhr waren alle Tanzpaare mit ihrer Familie und die Klassenleiter der 10. Klassen in die Goldene Sonne in Schneeberg eingeladen. Zuerst fotografierte Herr Oeser die Tanzpaare und die Gäste nahmen an den Tischen platz. Der Einmarsch begann um 19:30 Uhr, in dessen Anschluss der Eröffnungstanz vorgeführt wurde. Wir zeigten den Gästen unsere erlernten Tänze und vollführten einige auch mit unseren Eltern. Nach dem ...
Weiterlesen →
0

Exkursion zur Burg Stein nach Hartenstein

Am 13.04.2016 fuhren wir, die Klasse 6b, im Rahmen des fächerverbindenden Unterrichts zum Thema „Ritter und Burgen“ ausgeschlafen 9.55 Uhr vom Bahnhof in Schwarzenberg ab. In Hartenstein angekommen erwartete uns bereits schon unsere Klassenlehrerin Frau Fritsch, mit der wir zunächst die Umgebung der Burg besichtigten. Danach führte uns ein junger Mann durch die Burg, über die wir allerlei Wissenswertes erfuhren, z.B. wie man auf mittelalterlichen Burgen lebte, welche Waffen und Foltermethoden es gab und was zum Prinzenraub 1455 im Erzgebirge geschah. Dies ...
Weiterlesen →
0

Wandertag Klasse 06B

Am Montag, dem 11.04.2016, war es wieder einmal an der Zeit für einen Wandertag. Wir, die Klasse 6b, hatten beschlossen, zum Abenteuerspielplatz in Sonnenleithe zu laufen. Früh halb 8 begann der Marsch über Feldwege, vorbei an Straßen und Häusern, Garagen und Gärten. Es war interessant, auch andere Seiten von Schwarzenberg zu entdecken. Um ca. 9.30 Uhr kamen wir am Spielplatz an, nur wenige waren schon einmal zuvor hier gewesen. Nach zwei Stunden hatten wir alles ausprobiert und waren bereit zum Aufbruch ...
Weiterlesen →
0

Unser Wandertag zur Köhlerhütte Fürstenbrunn

Am Montag, dem 11.04.2016 erlebten wir, die Klasse 5B des Bertolt-Brecht-Gymnasiums Schwarzenberg, gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin Frau Meyer sowie mit Frau Müller und Herrn Schade einen gelungenen Wandertag. Unsere Wanderung dauerte von 9:00 bis 12:00 Uhr und führte uns von Schwarzenberg nach Waschleithe zur Köhlerhütte Fürstenbrunn. Wir trafen uns pünktlich um 9:00 Uhr am Busbahnhof in Schwarzenberg und wanderten dann über Schwarzenberg OT Wildenau durch den Wald zur Köhlerhütte Fürstenbrunn in Waschleithe. Nachdem wir dort angekommen waren, nutzten wir zunächst die ...
Weiterlesen →
0

Wandertag Klasse 10B

Anlässlich des Wandertags am 11. April 2016, traf sich die Klasse 10B gegen 9:00 Uhr am Morgen am Hofgarten. Nach kurzer Vorbereitung in der örtlichen Kapelle, die uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde, begaben wir uns in den Wald am Galgenberg, um dort mit dem geplanten Geländespiel „Capture the Flag“  zu beginnen. Bei diesem Spiel werden 2 Mannschaften gebildet, welche die gegnerische Flagge erobern müssen. Diese wird zuvor von der jeweiligen Mannschaft an einem passenden Ort im zugeteilten Feld ...
Weiterlesen →
0

Hinter den Kulissen des MDR

Am Montag, dem 11.04.2016, besuchte unsere Klasse die „Mattscheibe“, das Fernsehzentrum des MDR, in Leipzig.

Es war sehr interessant, zu erfahren, wie das, was man täglich im Fernsehen sieht, entsteht. Dabei wird mit vielen technischen Tricks gearbeitet, zum Beispiel der Greenscreen-Technik, bei welcher der Moderator vor einer einfarbigen grünen Wand steht, die nachträglich mit digitaler Bildbearbeitung nachträglich durch Hintergrundelemente, zum Beispiel einer Wetterkarte, ersetzt wird. Es war auch sehr erstaunlich zu sehen, wie viel Technik und wie viele Mitarbeiter für ...

Weiterlesen →
0

Blaulicht und Sirenen – Wandertag der Klasse 5a

Einen spannenden und lehrreichen Tag erlebten die Schüler der Klasse 5a in der Polizeifachschule in Schneeberg.

Die Jungen und Mädchen wurden vom Schulleiter und einem Ausbilder der sächsischen Polizei empfangen und aufgefordert, ihr Allgemeinwissen in einem Fragebogen unter Beweis zu stellen. Anschließend waren Disziplin und Durchhaltevermögen gefragt: In der Sporthalle lernten und trainieren die Kindern Selbstverteidigungstechniken und schulten ihr Gedächtnis mit Übungen zur Täterbeschreibung. Die letzte Station bildete die Vorstellung von Polizeiausrüstung und Einsatztechnik. Bei Wettläufen in voller Montur erprobten ...

Weiterlesen →
0

Unser Ausflug nach Moritzburg

Am 11. April führten die 7. Klassen eine Geschichtsexkursion nach Moritzburg bei Dresden durch. Nach einer zweistündigen Fahrt standen wir auf dem Parkplatz des Schlosses Moritzburg; ein prächtiges, großes Schloss umgeben von zwei Teichen. Die Klassen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und bekamen jeweils eine einstündige Führung durch das Schloss, das auch durch den Film „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ berühmt geworden ist. Nach der Führung hatten wir in eine längere Mittagspause und konnten die Gegend erkunden. Einige Schüler gingen ...
Weiterlesen →
0
Seite 1 von 38 12345...»