Wandertag der Klasse 5a am 16.04.15

Bei wunderschönem, sonnigem Wetter traten wir um 9.00Uhr unseren Wandertag in den Schwarzenberger Wald an. Nach einem kurzen Fußmarsch begannen wir Naturmaterialien zu sammel, aus denen wir anschließend Mooshäuschen bauten. Einige Schüler waren besonders kreativ und errichteten richtige kleine Luxusdomizile, die anschließend kräftig beklatscht wurden. Die besten Ergebnisse erhielten anschließend Auszeichnungen in Form kleiner Preise. Gegen Mittag ging es wieder zurück zur Schule.

F. Lasch

Weiterlesen →
0

Tanzstundenball der Klassen 10

Am Samstag, dem 18.04.2015 trafen sich im Ferienhotel Markersbach zahlreiche Schüler der zehnten Klassen mit Eltern, Lehrern und Gästen zum Tanzstundenabschlussball. Diese traditionelle und gehobene Veranstaltung bereichert bereits seit über 15 Jahren das kulturelle Niveau unserer Schule und unseres Landkreises. Nach dem glanzvollen Einzug der Tanzschüler präsierten diese unter der Leitung des Tanzlehrers Herr Schneider ihre gelernten Tänze.
Im Anschluss daran konnten alle Anwesenden ihr Tanzgeschick unter Beweis stellen. Aufgelockert und angereichert wurde der Abend durch zwei Turniertanzpaare, die Standard- und ...
Weiterlesen →
0

Ein Besuch im Schlossbergmuseum Chemnitz

Am Vormittag des 16.04.2015 probierten die Schülerinnen der Klassen 6 B /C aus, ob ihnen das Leben in einem mittelalterlichen Kloster gefallen hätte. Das Schlossbergmuseum Chemnitz, das im Mittelalter ein Benediktinerkloster war, bietet Schulklassen die Möglichkeit, die mittelalterliche Lebenswelt nachzustellen. So konnten die Schülerinnen mit Tinte und Feder schreiben, über offenem Feuer kochen und schließlich die selbst zubereitete Linsensuppe essen, wie die Mönche vor 800 Jahren. Besonders eindrucksvoll war auch die Ausstellung gotischer Skulpturen im Museum, die mit einem Bilderrätsel ...

Weiterlesen →
0

Willkommen sein… in der Arbeitswelt Klasse 09D

Ein Höhepunkt für die Schüler der 9. Klassen auf ihrem Weg zur Studien- und Berufswahl ist das zweiwöchige Betriebspraktikum in einem selbst gewählten Unternehmen

Die meisten Schüler arbeiteten in Unternehmen der Region, aber auch Berlin, München und sogar Zürich (Schweiz) lockten unsere Gymnasiasten aus der gewohnten Umgebung heraus, um Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen. Einige Schüler nutzten die Zeit, um zwei Unternehmen für jeweils eine Woche kennen zu lernen.

Wie auch in den vergangenen Jahren bedauerten die Schüler, dass innerhalb der Schulzeit ...

Weiterlesen →
0

Willkommen sein… in der Arbeitswelt Klasse 09C

Ein Höhepunkt für die Schüler der 9. Klassen auf ihrem Weg zur Studien- und Berufswahl ist das zweiwöchige Betriebspraktikum in einem selbst gewählten Unternehmen

Die meisten Schüler arbeiteten in Unternehmen der Region, aber auch Berlin, München und sogar Zürich (Schweiz) lockten unsere Gymnasiasten aus der gewohnten Umgebung heraus, um Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen. Einige Schüler nutzten die Zeit, um zwei Unternehmen für jeweils eine Woche kennen zu lernen.

Wie auch in den vergangenen Jahren bedauerten die Schüler, dass innerhalb der Schulzeit ...

Weiterlesen →
0

Willkommen sein… in der Arbeitswelt Klasse 09B

Ein Höhepunkt für die Schüler der 9. Klassen auf ihrem Weg zur Studien- und Berufswahl ist das zweiwöchige Betriebspraktikum in einem selbst gewählten Unternehmen

Die meisten Schüler arbeiteten in Unternehmen der Region, aber auch Berlin, München und sogar Zürich (Schweiz) lockten unsere Gymnasiasten aus der gewohnten Umgebung heraus, um Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen. Einige Schüler nutzten die Zeit, um zwei Unternehmen für jeweils eine Woche kennen zu lernen.

Wie auch in den vergangenen Jahren bedauerten die Schüler, dass innerhalb der ...

Weiterlesen →
0

Willkommen sein… in der Arbeitswelt Klasse 09A

Ein Höhepunkt für die Schüler der 9. Klassen auf ihrem Weg zur Studien- und Berufswahl ist das zweiwöchige Betriebspraktikum in einem selbst gewählten Unternehmen

Die meisten Schüler arbeiteten in Unternehmen der Region, aber auch Berlin, München und sogar Zürich (Schweiz) lockten unsere Gymnasiasten aus der gewohnten Umgebung heraus, um Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen. Einige Schüler nutzten die Zeit, um zwei Unternehmen für jeweils eine Woche kennen zu lernen.

Wie auch in den vergangenen Jahren bedauerten die Schüler, dass innerhalb der ...

Weiterlesen →
0

Exkursion der Klasse 8c nach Erlabrunn

Am 26. März besuchten 27 Schüler der Klasse 8c gemeinsam mit Frau Grüner und Herrn Erler das Krankenhaus Erlabrunn. Ziel dieser Exkursion war der Besuch des Kreißsaales und der Geriatrie.

Auf der Entbindungsstation erklärte uns die Hebamme die Abläufe der Geburt und beantwortete viele Fragen dazu. Sie zeigte uns die Entbindungszimmer und verschiedene medizinische Geräte. Wir konnten auch die Herztöne eines Ungeborenen hören und ein Baby sehen.

In der Ergotherapie und Logopädie konnten wir uns über Behandlungsmöglichkeiten für pflegebedürftige ältere Menschen, z. ...

Weiterlesen →
0

Exkursion ins Klinikum Erlabrunn

Am 19.03.15 besuchten wir, die Klasse 8b, zusammen mit Frau Schott und Herrn Grüner die Kliniken Erlabrunn. In zwei Gruppen besichtigten wir dort die Geburtsstation und die Station der Geriatrie. Da zu der Zeit gerade drei Geburten liefen, durften wir nicht in einen Kreißsaal, doch trotzdem erfuhren wir sehr viel über Schwangerschaften, Geburten und Babys. Die Hebamme Julia und die freundliche Ärztin Frau Blei gaben uns allerlei Auskunft und beantworteten alle Fragen, die wir stellten, sehr freundlich. Sie zeigten ...

Weiterlesen →
0
Seite 60 von 86 «...3040505859606162...»